Zum Hauptinhalt springen

Inklusion im und durch den Sport

Inklusion heißt Wertschätzung der Vielfalt. Wenn Kinder, Jugendliche und Erwachsene lernen, einander in ihrem Anderssein wahrzunehmen und wertzuschätzen, dann werden Unterschiede nicht als Probleme wahrgenommen, die man überwinden muss, sondern als Chancen.

Ansprechperson

Miriam Reich
Inklusionskoordinatorin

0481/5053
inklusion-ksvt-onlinede

Öffnungszeiten
Dienstag: 8:00 bis 13:00 Uhr

Aktuelles/Termine

Nächster Termin: 18.09.2024 Inklusionsdialog 18 Uhr im Kreishaus in Heide

Über das Projekt

Das Wort Inklusion soll in den Dithmarscher Sportvereinen mit Leben gefüllt werden, denn wer gemeinsam Sport treibt, lernt sich automatisch gegenseitig kennen. Der inklusive Sport bildet Brücken zwischen Menschen mit und ohne Behinderungen. Ob im Spielbetrieb, in der Vereinsarbeit, auf der Homepage oder auf dem Sommerfest, Menschen mit Behinderung nehmen wichtige und sichtbare Rollen in der Sportlandschaft ein. Wir vom KSV Dithmarschen möchten den inklusive Sport sichtbarer machen und weiter vorantreiben. Wir sind Ansprechpartner für Vereine, Behindertenverbände, Werkstätten und für die Behinderten, die Sport treiben möchten. Wir bieten Fortbildungen, Sporttage und Inklusionsdialoge an, um alle Menschen im Bereich Sport und inklusive besser zu vernetzen. Auch euer Verein möchte in Zukunft inklusiver Arbeiten, dann nehmt gerne Kontakt mit uns auf oder kommt zu unserem nächsten Inklusionsdialog.

Download

Zur Zeit stehen keine Downloads bereit.